Ab in den Süden · 26. September 2018
Geschlafen haben wir super, duschen ist eher Glückssache. Welcher von den drei Tropfen aus dem Duschkopf wird wohl treffen? Die Villa hat 6 große Zimmer von denen 5 zu Gästezimmern mit eigenem Bad umgebaut sind, wobei dieses eher eine kleine Nasszelle im Raum ist und wenn alle gleichzeitig duschen wollen, der Wasserdruck komplett überfordert ist. Es gibt schlimmeres, zum Beispiel ein zugefrorener Brunnen im Garten. Das Frühstück: eine Herausforderung für die Zahnprothesen, da das Brot...

Ab in den Süden · 25. September 2018
Ach lass uns doch einfach hier bleiben, was wollen wir in der Toscana, bei dem Ausblick vom Balkon. Ok 15 Grad ist jetzt auch nicht wirklich Sommer. Also weiter Richtung Süden.

Ab in den Süden · 24. September 2018
7 km weiter südlich und 2 Grad mehr als auf der Nordseite des Staller Sattel. Wir sind dem Gardasee schon ein gutes Stück näher.

Ab in den Süden · 23. September 2018
Vielleicht schaffen wir es heute bis zum Staller Sattel, vielleicht auch nicht. Je nachdem wem wir so begegnen.

Ab in den Süden · 22. September 2018
Die Igel stürzen sich von den Bäumen. Ein stachliger Hinweis dass der Herbst jetzt das Sagen haben möchte - the End of Barfußtime.

Unterwegs · 17. Juli 2018
Der Schwarzwald verabschiedet mich feuerrot. Auf dem Weg zum besten aller Reisebegleiter waren die Gewitter zum Glück schneller. Morgen früh starten wir zur WDW...eingefleischte Ducatisti kriegen bei den drei Buchstaben leuchtende Augen... alle anderen verdrehen sie vermutlich nur 🤪 Die WDW = World Ducati Week in Misano Adriatico ist für Fans der Diva aus Bologna das was für Freunde derTuttelbären die BMW Motorrad Days in Garmisch und für Fetischisten der Rüttelplatten das...

Unterwegs · 20. Mai 2018
Da werden jetzt vielleicht einige die Augen verdrehen und sagen: der Welzheimer Wald ist ja wohl kein Geheimtipp. Doch, ist er - zumindest am Pfingstsonntag. Wir hatten die Straßen für uns alleine ;-)

04. Mai 2018
Wir sind wieder zurück... zumindest körperlich :-) die Seelen brauchen noch eine Weile um sich wieder einzufinden... obwohl wir ja garnicht so lange, aber eben doch weit weg waren. Es war eine tolle Reise... so beeindruckend und erlebnisreich, dass die Zeit für regelmäßige Berichte einfach nicht gereicht hat. Zudem hat das W-Lan fürs Bilder hochladen oft nicht getaugt. Aber versprochen: ich reiche die Geschichten nach und nach nach ;-) Das hat zwei Vorteile: Ihr könnt weiter mitreisen...
Marokko 2018 · 23. April 2018
Es ist einfach zuviel... Da wir kaum noch hinterher kommen unsere Eindrücke zu verarbeiten, geschweige denn zu verbloggen, haben wir wenigstens für den Übergang mal eine Mini-Slideshow gebastelt. Die könnt ihr oben im Hintergrund sehen, wenn ihr "Reisegeschichten" anklickt. Vielen Dank für die tollen Kommentare!!! Da das Wetter grad etwas wild ist, wissen wir noch nicht, wohin es uns morgen verschlägt.

Marokko 2018 · 20. April 2018
...oder warum Katzenbilder immer gehen.

Mehr anzeigen