#häschteckchen

Man bringe mir einen Küchenschemel, oder: ein Himmelreich für eine Kiste Bier... das würde meinen 165 jedenfalls das Erklimmen der Queen Mary II doch etwas erleichtern. Und dann wünsche ich mir: bitte nie wieder anhalten müssen.

Saisonstart bei einem der größten Motorradhändler in Süddeutschland. Ideales Wetter zum wohltemperierten Probesitzen. Draußen regnet es bei einstelligen Temperaturen. Da hier fast alle Hersteller vertreten sind bin ich gespannt wie sich die neue vielgelobte Klassik-Enduro von Guzzi wohl so anfühlt. Auf dem Weg durch die Hallen kommen wir aber auch an vielen anderen Modellen vorbei.

4. Oktober 2018. Wir sitzen vor dem Hotel in Sardinien. Es regnet, zwei Bayern sind gerade mit ihren Aprilia-Flitzern angekommen und wir jammern gemeinsam ein bisschen auf hohem Niveau über das Wetter und dass es wohl heute nix mehr wird mit einer schönen Runde durch das höchste Gebirge Sardiniens: den Nationalpark Gennargentu. Da kommt, wie so oft die Frage: „...und wie seid ihr so unterwegs?“ Bernd sagt: „Multistrada“, „Ahja, die geht zu zweit ja wohl ganz gut.“, sagt einer der...

Juni 2010. Ein erlebnisreiches Wochenende mit gleichgesinnten Ducativerrückten in Südtirol geht zuende. Morgen soll es schneien. Mitten im Sommer, bis auf 1000 hm. Heimfahrt über den Reschen oder doch eher Brenner? Die Mehrheit entscheidet: Autobahn, in der irren Annahme, dass diese sicher geräumt wird.